Behrend sgtvielfältiger Geräteträger
besonders geeignet für den Hang

 

 

 

 

Technische Daten - Grundausstattung
Motor 4-Zylinder-Viertakt-Dieselmotor
VM-R 754 IE 3 mit Turboaufladung
Ladeluftkühlung und Direkteinspritzung
72 kW (101 PS)
Hubraum 2970 m³, wassergekühlt
Getriebe Hydrostatischer Fahrantrieb mit
elektronischer Steuerung
mit Verstellpumpe und Verstellmotor
3 Geschwindigkeitsbereiche,
elektrohydr. vorwählbar
mit Bereifung 425/55 R17/405/70 R20;
Stufe 1: 0-8/0-10 km/h
Stufe 2: 0-15/0-19 km/h
Stufe 3: 0-30/0-37 km/h
Hydrostatsteuerung wahlweise automotiv
oder manuell
elektrohydraulisch umschaltbar
Grenzlastregelung - konstante vorgewählte
Motordrehzahl durch elektrohydr. Geschwindig-
keitsregelung,
Inchpedal, V/R Shuttle-Betätigung
Kupplung Lamellenkupplung für Zapfwellenantrieb
elektrohydraulisch schaltbar mit autom.
Anlaufsteuerung
Achsen Lenk-Triebachsen mit Endantrieben
vorne und hinten
Vorderachse pendelnd gelagert (+/- 10º)
Achsantrieb Allradantrieb, Vorderradantrieb vorwählbar
zu-und abschaltbar
Differenzial-
sperren
vorwählbare, elektrohydraulisch
betätigte Differenzialsperren vorne
und hinten mit Leuchtanzeigen des
Schaltzustandes am Armaturenbrett
Lenkung Hydrostatische Lenkung mit "Load-Sensing"
elektrohyd. Lenkungsumschaltung
während der Fahrt, vorwählbar mit
Schaltlogik für Allrad-,Front-, Heck-
und stufenlos einstellbare Hunde-
ganglenkung
autom. Synchronisierung der Radstellung
Betriebs-
bremse
Hydr.Zweikreis-Vierrad-Lamellenbremse
im Ölbad laufend
Feststell-
bremse
Federspeicherbremse auf die
Hinterachse wirkend
elektrohydraulisch entsperrbar
Motorhydraulik Hydraulikpumpe 32,5 l/min
195 bar, Öltank 34 l
Serienausstattung Var.B11;
1 Steuerventil DW für Heck-Hubwerk,
1 Steuerventil EW für Fronthubwerk,
2 Steuerventile (DWS und DW)
mit Parallelleitungen front und heck
je eine Tankrücklaufleitung von front
und heck,
Betätigung mittels Multifunktionshebel
Option: Var C11: 1 zusätzliches Steuer-
ventil DWS mit Parallelleitungen front
und heck
Fronthubwerk Achsgeführt mit elektro-hydraulischer
Geräteentlastung und Schwingungs-
dämpfung
Schnellwechselsystem über Fang-
taschen
Kat.2 elektrische Aussenbedienung
Hubkraft 1800 kg
Option: integrierter, hydraulischer
Seitenvorschub mit 450 mm
Verstellbereich (+/- 225 mm)
Heckhubwerk Unterlenker mit Fanghaken,
Kat.2, elektrische Außenbedienung,
verstellbare Senkdrossel,
Hub-Druck Ausführung (CH nur einfachwirkend),
Schwingungsdämpfung,
Hubkraft 2500 kg
Option: Ackerschiene
Frontzapfwelle lastschaltbare Motorzapfwelle
1000 U/min, linksdrehend,
elektrohydraulisch schaltbar
mit autom. Anlaufsteuerung,
Drehsinn: auf den Zapfwellenstummel
blickend
 
Heckzapfwelle lastschaltbare Motorzapfwelle
540 und 750 U/min,
umschaltbar,rechtsdrehend;
elektrohydraulisch schaltbar mit
autom. Anlaufsteuerung
Drehsinn: auf den Zapfwellenstummel blickend
Fahrerstand schwingungsgedämpfte Komfortkabine
mit Heizung und Klimaanlage,
werkzeuglose Lenkradverstellung,
Panoramafrontscheibe, Vollglastüren,
und ausstellbare Heckscheibe,
getönte Verglasung,
Auspuff und Luftansaugung seitlich
hochgezogen,
Komfortsitze in verschiedenen Ausführungen
lärmdämmende Innenauskleidung,
Innenbeleuchtung, Sonnenrollo,
Ablagefach, Kleiderhaken, Flaschenhalter,
Radiovorbereitung im Kabinendach
inkl. 2 Lautsprecher und Antenne,
Scheibenwischer, Scheibenwaschanlage,
Werkzeugkasten,
Option: geheizte Frontscheibe
Armaturen Drehzahlmesser mit integriertem Betriebs-
stundenzähler, Tankuhr,
Kühlwassertemperaturanzeige,
Geschwindigkeitsanzeige, Zigarettenanzünder,
Kontrollleuchten mit Symbolen für
Differenzialsperren, Allradantrieb, Handbremse,
Lenkungsarten, Uhr, Zapfwellendrehzahl
vorne und hinten, Geradestellung der
Räder

 
elektrische
Anlage
Batterie 12 V, 100 Ah, Lichtmaschine 140 A,
Beleuchtung komplett, Dachscheinwerfer vorne,
und 1 Arbeitsscheinwerfer hinten
Kraftstofftank Polyethylentank mit 110 l Inhalt
Sitzaus-
führungen
längs-und höhenverstellbare Komfortsitze
mit neigungseinstellbarer Rückenlehne
in 2 Ausführungen;
Komfortsitz mit Stoffbezug (Serie)
oder luftgefederter Sitz mit Stoffbezug
und hoher Rückenlehne;
Option: hohe Rückenlehne zu Komfortsitz
Stoff-Schonbezug, Sicherheitsgurte,
Armlehnen
Bereifungs-
varianten
425/55 R17     AS-Bereifung (Serie)
425/55 R17     All Ground
405/70 R20     AS-Bereifung
420/65 R20     AS-Bereifung
275/80 R20     AS-Schmalspurbereifung
12,5 R20 MPT 80 Kommunalbereifung
560/45 R 22.5 AS Bereifung (Sonderausrüstung)
Option: Rasen-,Kommunalbereifung
Zusatzaus-
rüstungen
Hydr.Anhängerbremse, hydr.Oberlenker,
Druckluftbremsanlage, Front-Anbauplatte,
Stereoradio mit CD oder MC,
Rundumleuchte, zusätzl. Arbeitsschein-
werfer vorne oder hinten,
mechanische oder automatische Anhänge-
kupplungen (fix oder höhenverstellbar),
Sonderlackierung, Schneeketten
weitere Optionen auf Anfrage
Arbeitsgeräte Frontlader mit Einhebelbedienung,
Scheibenmähwerk, Bandrechen,
Sämaschine, Schneepflug, Schneefräse,
Schlegelmäher, Auslegeschlegelmäher,
Sichelmäher, Kehrmaschine,
weitere Arbeitsgeräte auf Anfrage
Gewichte Eigengewicht
mit Bereifung 425/55 R17        3675 kg
zul. Achslast vorne und hinten 3800 kg
zul.Gesamtgewicht:               6000 kg      
 
Wendekreis-
radius
3,40 m (mit Allradlenkung)
Abmessungen mit Bereifung:         425/55 R17
Radstand:              2.225 mm
Spur vorne             1.700 mm
und hinten
Außenbreite             2.130  mm
Höhe                      2.260  mm
Länge mit Front-      4.275  mm
Heckhubwerk

mit Bereifung:           405/70 R20
Radstand                  2.225 mm
Spur vorne                1.680 mm
und hinten
Außenbreite               2.085 mm
Höhe                        2.350 mm
Länge mit Front-/Heckhubwerk: 4.275 mm
Copyright